Ausschreibung

Zwischenbühne expanded - Musik-und Theaterhaus Horw

Die Zwischenbühne Horw ist ein Vielspartenhaus, in dem neue Ideen entwickelt werden können. KünstlerInnen aus allen Sparten (z.B. Musik, Theater, Bildende Kunst) haben die Möglichkeit eine Idee einzugeben, um das Haus zu einem bestimmen Zeitraum zu nutzen, um die Idee dort auszuprobieren, weiter zu entwickeln und anschliessend im Rahmen einer Werkschau oder Aufführung vor Publikum zu testen/zeigen.

Es ist möglich einmalige, wiederkehrende oder aufbauende Formate einzugeben. Hauptbedingung ist, dass das Projekt eine öffentliche Präsentation beinhaltet.

Bewerbung/Idee:
kurz auflisten, max. 3 A4 Seiten (Inhalt: Wer sind wir? Was wollen wir machen? Wie und an was wollen wir in der Zeit arbeiten? Wann/Zeitrahmen? Warum?)

Betreff:
Zwischenbühne expanded

Einsenden an:
fabienne.truessel@zwischenbuehne.ch 

Einsendeschluss:
Einsendungen werden laufend geprüft

Voraussetzungen

Was wir – die Zwischenbühne - den KünstlerInnen bieten:

  • Einführungsgespräch zum Haus
  • Gratis Nutzung des Raumes zum vereinbarten Zeitraum
  • Werkschau/Aufführungsort
  • Getränke zum Selbstkostenpreis

Was wir von den KünstlerInnen erwarten:

  • Zuverlässigkeit in Bezug auf die Abmachungen (detaillierte schriftliche Vereinbarung)
  • Räumlichkeiten am Ende wieder im Originalzustand übergeben
  • besenreine Abgabe
  • Zwischenreinigungen
  • öffentliche Präsentation
Back to Top
Papiermühleweg 1
CH - 6048 Horw